Kontaktaufnahme

Live-Chat mit Tektronix-Vertretern. Verfügbar von 9 bis 17 Uhr CET Geschäftstage.

Anrufen

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter

Verfügbar von 9 bis 17 Uhr CET Geschäftstage.

Download

Laden Sie Handbücher, Datenblätter, Software und vieles mehr herunter:

DOWNLOADTYP
MODELL ODER SCHLÜSSELWORT

Feedback

DDR5 Memory

Die Einführung von 5G treibt das Wachstum einer Vielzahl aufregender Technologien voran – von Augmented Reality (AR) und künstlicher Intelligenz (KI) bis hin zu Cloud Computing und IoT. All diese Dinge sind darauf angewiesen, dass mehr Daten sowohl gespeichert als auch schneller abgerufen werden, weshalb der Speicher der fünften Generation (DDR5) wichtig ist. DDR5 verbessert Bandbreite, Dichte und Kanaleffizienz. Höhere Datenübertragungsraten und schnellere Signalgeschwindigkeiten bedeuten jedoch auch komplexe Designs, welche die Grenzen der Signalintegrität überschreiten und höhere Leistungsmessungen für Konformität, Fehlerbeseitigung und Validierung erfordern.

Speicherlösungen

DDR5

Die Lösung TekExpress DDR5 Transmitter entspricht den JEDEC-Speicherstandards, sodass Sie mehr Zeit für die Validierung des Speicherdesigns und weniger Zeit für die Erfassung der Daten aufwenden können. Die Option für die DDR5-Testautomatisierungssoftware ist für die Mixed-Signal-Oszilloskope MSO/DPO70000 und die ATI-Hochleistungsoszilloskope DPO70000SX verfügbar.

Wichtige Leistungsmerkmale:

  • Eigenständige Anwendung zur DDR-Entscheidungsrückkopplung
  • Analyse der Entscheidungsrückkopplung bei erhöhtem DDR-Traffic und Schreibdaten-Augendiagrammmessungen
  • Ausbettung mit SDLA
  • Bis zu 8.400 MT/s im benutzerdefinierten Modus

Weitere Informationen:

Datenblatt für TekExpress DDR5 Transmitter

Broschüre für DDR5

DDR Memory Testing & DFE Analysis

LPDDR5

Die Lösung TekExpress LPDDR5 Transmitter entspricht den aktuellen JEDEC-Speicherstands, sodass Sie LPDDR5-DRAM-Designs sicher bei maximalen Datenraten validieren können. Sie wird von den Mixed-Signal-Oszilloskopen MSO/DPO70000 und den ATI-Hochleistungsoszilloskopen DPO70000SX unterstützt.

Wichtige Leistungsmerkmale:

  • Automatisierte Lese- und Schreib-Burst-Trennung
  • Ausbettungstechniken mit SDLA
  • Schnellere Zeiten für eine schnellere Markteinführung
  • Unterstützung mehrerer Burst-Erkennungsmethoden: lesen und schreiben, nur schreiben, nur lesen und visuelle Suche
  • Sechseckige Maske und Randanalyse für Schreibdaten-, CA-, CS-Augendiagrammmessungen

Weitere Informationen:

Datenblatt für LPDDR5 Transmitter

Broschüre für LPDDR5

DDR Memory

DDR/LPDDR der Generationen 3 und 4

Schnelle Datenraten, Flexibilität und bewährte Technologie führen zu einer weiten Verbreitung vorangegangener Generationen von DDR4-, LPDDR4-, DDR3- und LPDDR3-DRAMs in Wearables, medizinischen und IoT-Geräten.

Die DDR4/LPDDR4- und DDR3/LPDDR3-Testautomatisierungssoftware ist für die Verwendung mit den Mixed-Signal-Oszilloskopen MSO/DPO70000 und den ATI-Hochleistungsoszilloskopen DPO70000SX erhältlich. Die DDR3/LPDDR3-Automatisierungssoftware ist auch für die Verwendung mit den Tektronix Mixed-Signal-Oszilloskopen MSO der Serie 6 B erhältlich.

Wichtige Leistungsmerkmale:

  • Einfache Identifizierung von Lese- und Schreibvorgängen
  • Automatisches Einrichten und Testen gemäß JEDEC-Spezifikationen
  • Automatisierte Berichterstellung
  • Unterstützung für eine Vielzahl von Interposern und Hochleistungsstromzangen

Weitere Informationen:

Tests mit DDR/LPDDR der Gen 3 und 4 an den Oszilloskopen MSO/DPO70000 und DPO70000SX

Tests mit DDR/LPDDR der Gen 3 an den Oszilloskopen MSO der Serie 6

DDR Memory Trigger and DDR3 Memory

Zusätzliche Ressourcen zu Speicher

DDR5 Characterization
Webinar

Webinar zur Charakterisierung von DDR5-Speichern

In dieser Präsentation erfahren Sie mehr über die Techniken zur Charakterisierung und Fehlerbeseitigung bei DDR5-SDRAM-Speichergeräten.
DDR5 Memory Validation
Video

DDR5 und UDA-Modus

Erfahren Sie, wie der UDA-Modus (User-Defined Acquisition) Anwendern ermöglicht, jedes Detail ihres Oszilloskop-Setups zu beeinflussen, während sie im Automatisierungs-Framework arbeiten.
DDR5 Memory Validation
Whitepaper

Validierung und Fehlerbeseitigung für DDR5-Speicher

Whitepaper: So meistern Sie die Herausforderungen infolge der verbesserten Leistung durch DDR5 bei der Analyse und Prüfung von DDR4-fähigen Geräten.
LPDDR5_Memory
Webinar

Herausforderungen und Lösungen im Zusammenhang mit LPDDR5

Im Webinar „How to Solve Key LPDDR5 DRAM Test Challenges“ erhalten Sie Testtipps und -techniken, wie Sie die Design-Herausforderungen meistern können, die sich aus diesem mobilen Speicherstandard ergeben.
DDR5 Read-Write Burst
Blog

Blog zu Speichern der nächsten Generation

Unser Blog beschreibt, wie die neue Speichergeneration DDR5 die Grenzen der Hochgeschwindigkeitssignalisierung überschreitet und neue Herausforderungen beim Testen darstellt.
DDR5 Probing
Data Sheet

Flexible Stromzangen für Anwendungen mit DDR/LPDDR

Neue Lötspitzen für die Tektronix Stromzangen P7700 erhöhen die Leistung bei der Signalerfassung für elektrische Validierungsanwendungen mit DDR und LPDDR.